die E-Ausleihe-Franken. Wir Buddenbergs - Das Geheimnis vor der Tür

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine verrückt-liebenswerte Familie - das zweite Abenteuer der Buddenbergs! Die neunjährige Mia hat die trubeligste Patchworkfamilie, die man sich vorstellen kann. Da gibt es ihren großen Grufti-Bruder, die wilden kleinen Zwillinge, ihre liebevoll-chaotische Mutter, den grummelig-gutmütigen Opa, diverse Väter und natürlich Mias Sozusagen-Schwester und beste Freundin Lisbeth. Kein Wunder, dass bei den Buddenbergs immer was los ist und sie von einem Abenteuer ins nächste stolpern. Um bei all dem Kuddelmuddel den Überblick zu behalten, zeichnet Mia alles auf Karten in ihr Tagebuch. An dem Tag, an dem diese Geschichte beginnt, hüpften Mia und Lisbeth jubelnd aus der Schule. Die Ferien wartenen auf sie, Weihnachten stand vor der Tür, und es schneite in dicken weißen Flocken. "Das wird das beste Weihnachten überhaupt", sagte Mia. "Mindestens", bestätigte Lisbeth. Dabei wussten die beiden noch nicht einmal, dass in diesen Weihnachtsferien nicht nur eine Menge Schnee, sondern auch ein merkwürdiger Besuch und ein unheimlich spannendes Geheimnis auf sie warteten ... Eine ganz und gar nicht besinnliche Weihnachtsgeschichte für kleine und große Chaoten - inklusive Wohlfühl-Spannung und dem guten Gefühl, dass am Ende immer alles gut wird. Mit vielen Bildern von Florentine Prechtel Alle Bände von ›Wir Buddenbergs‹: Band 1: Wir Buddenbergs - Der Schatz, der mit der Post kam Band 2: Wir Buddenbergs - Der Geheimnis vor der Tür Band 3: Wir Buddenbergs - Abenteuer machen keine Ferien (erscheint im Frühjahr 2019) Serie bei Antolin gelistet

Autor(en) Information:

Antje Herden, geboren 1971, reiste nach dem Abitur zwei Jahre lang um die Welt. Es folgten ein Architekturstudium und weitere Auslandsaufenthalte. Im Anschluss machte sie sich als Redakteurin und als Schriftstellerin selbständig. 2018 wurde Antje Herden mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnet. Sie lebt mit ihren beiden Kindern in Darmstadt. Florentine Prechtel malte schon in ihrer Kindheit die Gehwege an und studierte dann auch folgerichtig Malerei und Bildhauerei in Mönchengladbach, Karlsruhe und Freiburg. Die Neugier trieb sie übers Meer, und sie lebte in Rom, Berlin und Barcelona. Inzwischen hat sie sich mit Mann, Kind und Katz in Freiburg niedergelassen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können